Als erster Kleinwagen erhielt der Modus die vollen 5 Euro NCAP-Sterne für die Insassensicherheit unter anderem aufgrund seines sechs Airbag-Systems, der Seitenaufprallleisten vorn und hinten sowie der ISOFIX-Kindersitzbefestigungspunkte. Es war auch eines der ersten Autos seiner Klasse, das Funktionen wie automatische Scheinwerfer und Scheibenwischer auf seiner Optionsliste hatte. Es blieb bis 2006 in Produktion. Die in diesen Autos verwendete Lichttechnik ist jedoch heute weit über 20 Jahre alt.     Zu den werkseitig montierten Optionen gehörten H1-Halogen- und D1S/H7-Single-Xenon-Scheinwerfer, beide von Valeo.    Die Halogenversion verfügt über einen H1-Reflektor, der auch im Neuzustand einen durchschnittlichen Lichtstrahl erzeugt. In vielen Fällen wurde die Lichtleistung weiter beeinträchtigt, da die Glühbirne und die allgemeine Alterung dazu führen, dass sich die reflektierende Schicht ablöst.      Das Single-Xenon-Setup verfügt über einen 2,5-Zoll-Projektor, der Ende der 90er Jahre entwickelt wurde. Es ist bekannt, dass diese Projektoren ihre reflektierende Schicht bis zu dem Punkt verlieren, an dem sie innen schwarz werden, was zu einer gefährlich niedrigen Lichtleistung führt.     Es ist unnötig zu erwähnen, dass der Kauf neuer oder gebrauchter Originalscheinwerfer für Ihren Renault Modus nicht empfohlen wird. Aber das ist zum Glück nicht nötig. Unabhängig davon, ob Ihr Auto werkseitig mit H1-Halogen- und D1S/H7-Single-Xenon-Scheinwerfern ausgestattet war, es gibt Upgrade-Kits, die in Ihre vorhandenen Scheinwerfer passen.     Diese kompletten Nachrüstsätze bieten Ihnen nicht nur überragende Helligkeit und Haltbarkeit; Sie sind auch günstiger als durchschnittliche Renault Modus Xenon-Scheinwerfer mit Glühbirnen und Vorschaltgeräten, und da alle Komponenten nagelneu sind, haben sie eine 2-Jahres-Garantie. Zusätzliche Vorteile gegenüber OEM-Scheinwerfern sind Canbus-sichere Designs und mühelose Halogen-zu-Xenon-Umrüstungen. Darüber hinaus funktionieren die Nivelliersysteme ohne Anpassungen an den Scheinwerferanschlüssen und Sie können alle Vorschaltgeräte verwenden, die Sie möglicherweise bereits besitzen, um bei Xenon-Upgrades weiter zu sparen.     Egal für welches Nachrüst-Upgrade-Kit Sie sich entscheiden, Sie verbessern die Lichtleistung erheblich und sorgen für mehr Fahrsicherheit und Fahrspaß. Und natürlich wird Ihr Renault Modus mit dem luxuriösen hellen Licht der neuesten Xenon-Technologie fantastisch aussehen. 

Renault Modus

 

img

Added to cart successfully!